SUMMER ’15: For Sun Worshipper and Beer Fans


What do you need to have one awesome time in London? Great company, of course; but what else? Simply add a buzzing yet not overcrowded location, comfy sofas, a massive terrace flooded with sunlight, a wide and varied selection of drinks from all over the world, great vibes, super friendly staff and lots of new friends! And if you now think that’s rather hard to find, just make your way down to banging Camden and I will teach you better. One might say Camden’s had its best times over a decade ago and is now just some way too touristy spot for oldies that got stuck somewhere in the good old days of BritPop, well, you definitely have a point – but it’s great fun anyways!!

Camden has indeed lost some of its unique character but it is yet not to be completely dismissed! You can definitely still have a hell of a time in Camden, and one of my favourite spots is the Lockside Lounge! Located very conveniently just off the buzz of Camden Lock and Camden Market, and only a few minutes walk from the Camden Town Tube Station, it’s nice to stop by for a quick beer in the sun before heading on to explore Camden Market (they have an impressive selection of beers from all over the world!) or for a few cocktails to get into the right mood for a big night out! The Lockside Lounge has it all; making it my September ‘Pub of the Month’ choice! So come down to Camden and celebrate the lovely summer weather with an ice cold pint in the sun!

 


 

Was braucht man, um in London eine großartige Zeit zu verbringen? Gute Gesellschaft, natürlich, aber was denn noch? Ganz simpel, ergänze die gute Gesellschaft einfach um eine angenehm geschäftige, aber nicht überfüllte Atmosphäre, bequeme Sofas, eine riesige sonnendurchflutete Terrasse, eine große und internationale Getränkeauswahl, super Musik, nette Leute und eine ganze Menge neuer Freunde! Und falls du nun denkst, das alles wäre schwierig zu finden, dann mach dich auf den Weg ins knallige Camden and lasse dich eines besseren belehren! Man könnte jetzt sagen, Camden hätte seine besten Zeiten schon um mindestens eine Dekade überlebt und sei heute nur noch eine Falle für Touristen und Mittvierziger, die zu den glorreichen Zeiten des Britpop stehengeblieben sind (und damit hätte man sicher irgendwo recht) – aber es würde Camden doch ganz und gar nicht gerecht werden!!

Camden hat zwar viel von seinem einstmal leicht verruchten und ganz speziellen Charakter verloren, man sollte es trotzdem nicht gleich ganz abschreiben. Denn im buntgemischten und sich immer wieder neu erfindenden Camden kann man noch immer eine Mordszeit haben – und eine meiner liebsten Bars ist die Lockside Lounge, die einfach zu erreichen nicht weit von Camden Town Tube Station etwas erhöht über dem Camden Market liegt und von deren Terrasse man lässig über das geschäftige Treiben auf dem Markt schauen kann und zugleich die Kanalboote auf dem Regent’s Canal vorbeiziehen sieht. Es bietet sich an, ab und zu auf ein Bierchen in der Sonne vorbeizuschauen, bevor man sich dann wieder ins Getümmel schlägt, oder auch für ein paar Cocktails am Abend, um in die richtige Stimmung zu kommen für eine große Partynacht in London. Ganz egal, worauf man aus ist, in der Lockside Lounge wird man fündig, und das macht die Lounge zu meinem September – ‘Pub of the Month’.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s